Female Netcademy2021-06-06T16:44:50+02:00

DSRI Female Netcademy

Justitia goes digital

Netzwerke gibt es viele – natürlich auch Netzwerke für Frauen. Gänzlich fehlt bisher ein Netzwerk, welches sich an Juristinnen aller Karrierestufen und allen Alters richtet, die sich für das Thema Datenrecht und Digitalisierung interessieren. Die DSRI Female Netcademy stößt in diese Lücke. Wie der Name schon verrät, vereint die DSRI Female Netcademy die beiden Aspekte NET(working) und (a)CADEMY.

Die DSRI Female Netcademy bietet interessierten Juristinnen fachliche Fortbildung im Bereich des Datenrechts, mit Fokus auf Datenschutz, IT- und IP-Recht. Gleichzeitig profitieren Teilnehmerinnen von dem Netzwerk aus bereits in der Branche erfolgreichen Juristinnen aus internationalen Wirtschaftskanzleien oder auch spezialisierten Boutiquen und lokalen Kanzleien, Professorinnen, Richterinnen und Inhouse-Juristinnen, aber auch jüngeren Kolleginnen, die eine Leidenschaft für das Thema entwickelt haben. Es ist der Austausch zwischen diesen Teilnehmerinnen mit unterschiedlichen Erfahrungen, die den Austausch im Rahmen der Veranstaltungen – aber auch in kleinerer und größerer Runde – für alle Beteiligten so wertvoll macht. Daneben bietet die Angliederung an die Deutsche Stiftung für Recht und Informatik (DSRI), dem Partner der DSRI Female Netcademy, die Möglichkeit für noch umfassenderes Netzwerken.

Die Vereinigung des Förderansatzes mit dem persönlichen Austausch und der fachlichen Fortbildung macht die DSRI Female Netcademy einzigartig im deutschsprachigen Raum. Profitieren Sie von vier Fachveranstaltungen im Jahr, die – je nach Situation – rein digital oder als Hybridformat (Präsenz/digital) angeboten werden. Die Teilnahme ist kostenlos.Die praktische Bedeutung des IT-Rechts nimmt stark zu. Daher suchen Anwaltskanzleien, Unternehmen und Gerichte zunehmend gut ausgebildete Juristinnen auf diesen Gebieten. Eine entsprechende fachliche Spezialisierung erhöht die Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Vorgesehen sind 4 Veranstaltungen pro Jahr; eine Veranstaltung pro Quartal zu den Themen: Datenschutzrecht – Karriereförderung – Urheberrecht – IT-Recht

Das Veranstaltungsformat ist digital/hybrid.

Kosten für die Teilnahme entstehen nicht.

Die DSRI Female Netcademy ist ein Format der DSRI in Kooperation mit dem Justitia-Programm der Universität Bonn, der Forschungsstelle für Rechtsfragen neuer Technologien sowie Datenrecht von Prof. Dr. Louisa Specht-Riemenschneider, die das Format Female Netcademy verantwortet, sowie den Kanzleien der drei Mitgründerinnen:

  • RAin Nadine Neumeier, LL.M.
  • RAin Susanne Werry, LL.M.
  • RAin Nikola Werry, LL.M.

Medienpartner ist die Zeitschrift Multimedia und Recht (MMR).

Modern Female Networking

07.06.2021 um 11 Uhr

Jetzt anmelden: Female-Netcademy@Forschungsstelle-Datenrecht.de
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Referentinnen

  • Katja Gatzweiler // Talent Developerin, Business Coach, Trainerin

  • Andrea Och // Corporate & Personal Branding, OCH CONSULTING
  • Nikola Werry, LL.M. // Senior Managerin, KPMG Law

Downloads

Internationaler Datentransfer – Quo vadis?

27. Januar 2021

Referentinnen

  • Dr. Anna Zeiter, LL.M., CIPM, CIPP/E, Chief Privacy Officer eBay Inc.
  • Susanne Werry, LL.M., Counsel Clifford Chance

Downloads

Sponsoren

Medienpartner

Go to Top