Preisverleihung Förderpreis 2017

Dr. Graziana Kastl Radina StoykovaDer Wissenschaftspreis und der Absolventenpreis der DSRI wurden auch 2017 wieder ausgeschrieben. Dr. Graziana Kastl wurde auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik (DGRI) in Köln mit dem Wissenschaftspreis der Deutschen Stiftung für Recht und Informatik (DSRI) für ihre hervorragend bewertete Dissertation mit dem Titel „Automatisierung im Internet“ ausgezeichnet. Die Geschäftsführerin der DGRI, Frau Dr. Veronika Fischer, überreichte Frau Dr. Kastl zusammen mit dem Vorstandsmitglied Dr. Matthias Baumgärtel die Urkunde sowie ein Preisgeld.

Der Absolventenpreis 2016 wurde an Frau Radina Stoykova vergeben. Die Arbeit mit dem Titel „Data Portability. Analysis of the legal concept with regard to the European Data Protection Draft Regulation of December 2014“ setzt sich mit der in der EU-Datenschutzgrundverordnung enthaltenen Verpflichtung zur Datenportabilität auseinander. Frau Stoykova erhielt die Urkunde sowie ein Preisgeld ebenfalls im Rahmen der Jahrestagung der DGRI.